Choratelier: 7. Landeschorwettbewerb 2017

mit Auswahlverfahren für den Deutschen Chorwettbewerb 2018

Das Choratelier für nicht professionelle Chöre und Vokalensembles ist ein Chortreffen aller Kategorien mit selbstständiger Ausschreibung. Innerhalb des Landeswettbewerbes erfolgt das Auswahlverfahren für den Deutschen Chorwettbewerb.

Leistungsvergleich und Begegnung geben den Chören bei dieser Veranstaltung Gelegenheit, ihr musikalisches Können zu überprüfen und ihre künstlerische Ausdrucksfähigkeit zu zeigen.

Singen im Chor heißt: Einzelne bringen ihre Begabung und ihr Können in eine gemeinsame, künstlerische Leistung ein. Lust an der Musik, Lernbereitschaft und Disziplin sind dabei Voraussetzungen für überzeugende Ergebnisse.

Der nächste Landeswettbewerb Thüringen findet am 4. und 5. November 2017 in Sondershausen statt. Er steht unter der Schirmherrschaft des Thüringer Ministerpräsidenten, Herrn Bodo Ramelow.

Zur Vorbereitung Ihrer Wettbewerbsprogramme finden Sie hier die Wahlpflichtwerke nach Kategorien des Deutschen Chorwettbewerbes 2014.

Die Onlineanmeldung wurde noch einmal verlängert. Voranmeldeschluss ist nun der 20. Juni 2017.

Ausschreibung

Online-Anmeldung

Chor *
Gründungsjahr *
Zuschriftenempfänger *
Anschrift
Tel.-Nr.
E-Mail *
Mitglied im Verband
Wertungskategorie *
Folgende Werke (Titel, Komponist, Verlag) werden vorgetragen. Je eine Partitur muss dem Landesmusikrat per Post zugeschickt werden.
Wir möchten im Anschluss an die Wertung gemäß der Ausschreibung ein Beratungsgespräch
Ja Nein
Bei Jugend- und Kinderchören muss eine Teilnehmerliste mit den jeweiligen Geburtsdaten per Mail/Post eingereicht werden.