mit Auswahlverfahren für den Deutschen Chorwettbewerb 2018

Ein sangesreicher und spannender Wettbewerbstag ging am 04. November 2017 in Sondershausen zu Ende!


© Jana Groß


Insgesamt stellten sich 15 Chöre, über 650 Sängerinnen und Sänger aus ganz Thüringen den fachkundigen Jurys. Den Abschluss des Wettbewerbstages bildeten eine Offene Bühne, in der die Chöre noch einmal Teile ihres Programmes vorstellen konnten sowie ein Abschlusskonzert mit den Preisträgern und einem begeisterten Publikum.

ABLAUF

Samstag, den 4. November 2017

Preisträgerkonzert, 28.04.2018, 18.00Uhr in der Thomaskirche Erfurt


© Jana Groß

Hier erhalten Sie noch einmal Einblick in das Programm!
Hier geht es zu den Gesamtergebnissen!

Ergebnisse

Delegierung zum 10. Deutschen Chorwettbewerb 2018 in Freiburg:

Kinderchor der schola cantorum weimar
mit sehr gutem Erfolg teilgenommen

Jugendchor der schola cantorum weimar und der Chorakademie Erfurt
mit sehr gutem Erfolg teilgenommen

Viva la musica
mit sehr gutem Erfolg teilgenommen

Die Juppies
mit sehr gutem Erfolg teilgenommen

VocaLisa Weimar
mit sehr gutem Erfolg teilgenommen

Der Studentenchor der FSU Jena
mit sehr gutem Erfolg teilgenommen

Die Männerstimmen des Knabenchores der Jenaer Philharmonie
mit hervorragendem Erfolg teilgenommen


© Jana Groß

Vergabe der Sonderpreise:

Der Sonderpreis für die beste Interpretation eines Volksliedes gestiftet von den Stadtwerken Sondershausen ging an die Männerstimmen des Knabenchores der Jenaer Philharmonie .

Der Sonderpreis für die beste Leistung in den Kategorien Kinder- und Jugendchöre gestiftet vom Chorverband Thüringen ging an den Kinderchor der schola cantorum weimar .

Der Sonderpreis für das stilistisch vielfältigste Programm gestiftet vom Landesmusikrat Thüringen ging an den Erfurter Männerchor 1890 e.V. .


© Jana Groß

Zur Vorbereitung Ihrer Wettbewerbsprogramme finden Sie hier die Wahlpflichtwerke nach Kategorien des Deutschen Chorwettbewerbes 2014.

Ausschreibung

Hier geht es zur Ausschreibung des Deutschen Chorwettbewerbs 2018, der vom 05. bis 13. Mai 2018, in Freiburg stattfindet.

Das Choratelier für nicht professionelle Chöre und Vokalensembles ist ein Chortreffen aller Kategorien mit selbstständiger Ausschreibung. Innerhalb des Landeswettbewerbes erfolgt das Auswahlverfahren für den Deutschen Chorwettbewerb.

Leistungsvergleich und Begegnung geben den Chören bei dieser Veranstaltung Gelegenheit, ihr musikalisches Können zu überprüfen und ihre künstlerische Ausdrucksfähigkeit zu zeigen.

Singen im Chor heißt: Einzelne bringen ihre Begabung und ihr Können in eine gemeinsame, künstlerische Leistung ein. Lust an der Musik, Lernbereitschaft und Disziplin sind dabei Voraussetzungen für überzeugende Ergebnisse.