Der Landesmusikrat Thüringen e.V. ist der Dachverband von Verbänden, Vereinen, Institutionen und Einzelpersönlichkeiten des Thüringer Musiklebens. Er ist musikpolitsch tätig und gestaltet eigene, landesweite Projekte. Er vertritt darüber hinaus Thüringen in der Konferenz der Landesmusikräte und im Deutschen Musikrat und dessen Fachausschüsse.

Zur Umsetzung seiner vielseitigen Aufgaben arbeitet er eng mit der Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen (TLMA), der zentralen Aus-, Fort- und Weiterbildungsstätte für Musikausübende des Amateur- und professionellen Bereichs in Thüringen, zusammen.

Zum 01.01.2020 suchen wir im Generalsekretariat in Weimar eine/n

Mitarbeiter/in Projektkoordination/-entwicklung (w/m/d)
(20 h/Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Sie betreuen vorhandene Projekte des Landesmusikrates. Ein Schwerpunkt der Arbeit ist die Organisation des Landeswettbewerbes Jugend musiziert. Darüber hinaus entwickeln Sie neue Projekte nach Vorgabe der Fachausschüsse und des Präsidiums
  • Sie entwerfen den inhaltlichen, organisatorischen und finanziellen Rahmen der Projekte, bereiten deren Umsetzung vor und verantworten deren Durchführung

Ihr Profil:

Sie haben ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Kulturmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation im musikalischen Bereich sowie Berufserfahrung in den beschriebenen Bereichen

  • Sie sind kommunikationsstark und haben Spaß am Umgang mit Menschen
  • Sie sind sicher in Rechtschreibung und Grammatik sowie im schriftlichen und mündlichen Ausdrucksvermögen
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in den Microsoft Office-Programmen
  • Sie zeichnen sich durch analytisches und konzeptionelles Denken und Handeln sowie durch Teamfähigkeit und Flexibilität aus und arbeiten eigenverantwortlich und ergebnisorientiert

Wir bieten:

  • Ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einer gemeinnützigen Kulturorganisation
  • angenehmes Arbeitsklima in einem professionellen Team
  • vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeitgestaltung

Vergütung: Entsprechend der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen aus Mitteln des Freistaats Thüringen zur Beschäftigung von Leitungskräften bei Trägern kulturpolitisch bedeutsamer Maßnahmen

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an: Landesmusikrat Thüringen, Frau Constanze Dahlet, Steubenstr.15 in 99423 Weimar oder per Mail an bewerbung@lmrthueringen.de

Bewerbungsfrist: 15.10.2019

Wir möchten Sie informieren, dass wir Ihre personenbezogenen Daten zur Durchführung des Auswahlverfahrens verarbeiten und speichern. Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 b, Art. 88 DS-GVO i. V. m. § 26 BbgDSG. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.